YOUNG DANCE Festival Zug
Mi 25.09. 19:00 Uhr JUNGES THEATER

YOUNG DANCE Festival Zug

MIRKIDS – Company Jasmine Morand (CH) | 6+

Karten kaufen

Koproduktion

CHF 15.– (Kinder)
CHF 25.– (Erwachsene)

Altersempfehlung: 6+
Dauer: ca. 50 Min. ohne Pause

mit Nachgespräch

Bühne Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Das bisher in der Schweiz einzigartige Tanzfestival für ein junges Publikum und alle Generationen hat sich als Format etabliert. Es lädt vom 16. bis 28. September 2024 zu seiner 9. Ausgabe in der Region Zug ein. Theater Casino Zug | TMGZ ist als Koproduzent ein fester Partner von Young Dance Zug und Gastgeber für zwei spannende Tanzproduktionen. 

MIRKIDS: Gemütlich liegt das Publikum um einen grossen Kreis herum am Boden und schaut Richtung Himmel. Über ihm tauchen in einem riesigen Spiegel die Körper von acht Tänzer: innen auf, die ebenfalls in einem Kreis angeordnet sind. Sie sind in ständiger Bewegung, kreieren symmetrische Figuren und nehmen bei veränderndem Licht ganz verschiedene Formen und Gestalten an – wie Bilder in einem Kaleidoskop. Es könnten Erscheinungen aus der Meereswelt, Pflanzen oder Tiere sein. Der Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt. 

Das Stück basiert auf einer bezaubernden Bühneninstallation, die eine völlig neue Optik auf tanzende Körper erlaubt. Während das Publikum entspannt auf dem Rücken liegt und in diese faszinierende Welt aus Entstehen und Vergehen, Farbe und Klang eintaucht, beobachtet es, was die eigene Fantasie alles hervorzaubert.

Choreografie: Jasmine Morand
Tanz: Eléonore Heiniger, Ismael Oiartzabal, Fabio Bergamaschi, Krassen Krastev, Valentine Paley, Amaury Reot, Nicolas Turicchia, Jeanne Gumy, Laetitia Dupertuis, Luisa Schöfer, Louis Bourel, Céline Fellay, Marco Volta, Maxime Jeannerat und Anne-Charlotte Hubert 
Assistenz: Fabio Bergamaschi 
Szenografie: Neda Loncarevic 
Lichtdesign: Rainer Ludwig
Sounddesign: Dragos Tara 
Technische Leitung: Cécile Robin 
Sound- und Lichttechnik: Louis Riondel, Sébastien Graz, Charlotte Rychner und Luis Henkes 
Kostüme: Toni Teixeira

Le Reflet, Théâtre de Vevey | Théâtre Benno Besson, Yverdon-les-Bains | Equilibre-Nuithonie, Fribourg | Théâtre Paul Eluard, Bezons | L’Arc Scène nationale, Le Creusot – Le Petit Théâtre de Lausanne, avec le Théâtre Vidy-Lausanne | Eine Koproduktion im Rahmen des Veranstalterfonds von Reso – Tanznetzwerk Schweiz. Unterstützt durch Pro Helvetia – Schweizer Kulturstiftung und die Kantone.

Young Dance Festival 2024 versetzt die Welt in Schwingung! Nationale und internationale Produktionen nehmen junge Menschen auf eine spannende (Selbst-) Beobachtungsreise, auf der Spielfreude, schräge Ideen und kritische Fragen hochwillkommen sind. Das Festival ist mit zwei wundervollen Produktionen im Theater Casino Zug zu Gast.

Mehr aus dieser Reihe

Fr 10.01. 19:30 Uhr

Human in the loop

Cie Nicole Seiler

Sa 22.03. 19:30 Uhr

Los Bailes Robados

Zeitgenössischer Flamenco mit Live-Musik von David Coria