BODÄSTÄNDIX
So 02.03. 11:00 Uhr Heimatklänge-Abo

BODÄSTÄNDIX

Heimatklänge #4

Abo kaufen

Heimatklänge-Abo:
6 Konzerte für CHF 250.–

Einzelkarten ab DI 20.08.
erhältlich: CHF 45.–
Ermässigte Karten ab CHF 15.–

Dauer: ca. 90 Min. mit Pause

Festsaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Ein Konzert wie ein Manifest! Im Programm «Bodäständix» haben sich zehn junge Innerschweizer Musiker:innen zusammengefunden, um zu zeigen wie authentisch Volksmusik auf der Bühne zelebriert werden kann. Volksmusik ist viel mehr als rein konzertante Musik, gemacht ist sie für die Beizen und Festplätze, die Kilbi oder geselliges Musizieren im Kreis der Familie und Freunde. Die hier versammelten zehn Musiker:innen im Alter zwischen 25 und 35 Jahren hatten sich während der Pandemie immer wieder privat zum «Kaffänä und Musigä» getroffen. Daraus entstand die Idee für ein Konzert. Die Theaterhalle in Muotathal war bei der Premiere vollständig ausgebucht und das altersmässig bunt gemischte Publikum erlebte ein Konzert der aussergewöhnlich urchigen Art. 

Stilecht und originalgetreu interpretiert das Ensemble Kompositionen von namhaften Ländlermusik-Komponisten in verschiedenen Besetzungen, meist in originalgetreuer Instrumentalisierung. Aber es ist eben weit mehr als ein Konzert: Auch das «Gäuerlä», der traditionelle Werbetanz aus dem Kanton Schwyz, wird hier auf der Bühne praktiziert. Das Repertoire ist gefüllt mit klangvollen Namen einer längst vergangenen Zeit. Mit Schwyzerörgeli, Handorgel, Bass, Büchel, Juuzen und Gesang wird uns die Vielseitigkeit der traditionellen Klänge der Innerschweiz und speziell die vom Muotatal auf eine lebendige, kurzweilige Art nähergebracht.

BODÄSTÄNDIX
Handorgel, Bass: Niklaus Hess 
Handorgel, Schwyzerörgeli: Michi Müller
Schwyzerörgeli, Handorgel, Bass: Erich Bürgler
Bass, Schwyzerörgeli: Seebi Diener 
Handorgel, Schwyzerörgeli: Bruno Auf der Maur 
Bass: Basil Imlig 
Bass, Schwyzerörgeli: Florin Schmidig 
Gesang, Klavier: Mirielle Schmidig 
Handorgel, Schwyzerörgeli, Bass, Juuzen und Bücheln: Cécile Schmidig 
Handorgel: Angela Gisler 

Die neue Musikreihe «Heimatklänge» des Theater Casino Zug ist in der Saison 2023/24 erfolgreich gestartet und geht nun in die zweite Saison. Im Mittelpunkt stehen weiterhin die Highlights der Neuen Schweizer Volksmusik, die immer wieder überraschende Musikerlebnisse hervorbringen. Hochtalentierte Musiker:innen mit dem notwendigen Weitblick haben die Heimatklänge gründlich abgestaubt und so ganz neue Klanghorizonte geschaffen. Alle gemeinsam treibt derselbe Grundgedanke, dass die eigenen Wurzeln immer noch das beste Fundament für Neues sind. So begegnen sich in der neuen Saison in mehreren Konzerten auch neue und traditionelle Volksmusikensembles mit grosser Spielfreude und Respekt füreinander. Die Konzerte in dieser Reihe sind ein Hochgenuss, nicht nur für Fans der neuen Schweizer Volksmusik. Bodenständiges hat genau so Platz wie anspruchsvolle Unterhaltungsmusik.

Heimatklänge Übersicht

Heimatklänge #1 Dani Häuslers Kapelle Gupfbuebä & das Jodelterzett Seetal | SO 29.09.2024 | 17:00 | MS Rigi
Heimatklänge #2 Gläuffig & Echo vom Schattenhalb | SO 03.11.2024 | 11:00 | Festsaal 
Heimatklänge #3 Ambäck & Ad-Höckeler | SO 26.01.2025 | 11:00 | Festsaal  
Heimatklänge #5 Kristina Brunners Ländlerorchester | SO 06.04.2025 | 11:00 | Theatersaal 
Heimatklänge #6 Albin Brun & Kristina Brunner | SA 31.05.2025 | 17:00 | MS Rigi 

Abo
Als Abonnent:in kommen Sie in den Genuss zahlreicher Vorteile: das erste und letzte Konzert des neuen Heimatklänge-Abos findet auf dem Zugersee mit Blick auf das Theater Casino Zug statt, für die wir Ihnen einen Sitzplatz bei den Konzerten auf dem Zugersee mit beschränkter Platzkapazität garantieren. Sie geniessen Konzerte an drei Orten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und sparen CHF 50.– im Vergleich zum Einzelkartenpreis. Ausserdem ist das Abo übertragbar!

Buchung
Das Abo ist über ein Formular auf theatercasino.ch buchbar. Sie können es auch direkt per Mail an karten(at)theatercasino.ch oder unter +41 41 729 05 05 telefonisch buchen.

Preise
6 Konzerte für CHF 250.– (statt 300.–*) Die Einzelkarten für die Konzerte auf der MS Rigi kosten CHF 60.–. Die Konzerte im Theater Casino Zug kosten CHF 45.–. Sie sind ab dem DI 20.08.2024 im Vorverkauf verfügbar.

Mehr aus dieser Reihe

So 29.09. 17:00 Uhr

Dani Häuslers Kapelle Gupfbuebä und das Jodelterzett Seetal

Heimatklänge #1 auf See

So 03.11. 11:00 Uhr

Gläuffig & Echo vom Schattenhalb

Heimatklänge #2