Weihnachten mit der Zuger Sinfonietta
Sa 10.12. 20:00 Uhr

Weihnachten mit der Zuger Sinfonietta

Karten kaufen

CHF 60.– / 50.– / 40.–
ermässigte Karten ab CHF 15.–

Dauer: 70 Min. mit Pause

Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

weihnachtlich | besinnlich | feierlich

Gemeinsam mit Ihnen läutet die Zuger Sinfonietta Weihnachten ein. Das vielfältige Programm reicht von der Besinnlichkeit bis zur strahlenden Festlichkeit und stimmt uns zum dritten Advent ein auf die folgenden Festtage. In der Mitte des Programms interpretiert die sympathische bayrische Sopranistin Katharina Ruckgaber kunstfertige und populäre Gesangsnummern von César Franck und Charles Gounod. Mit der Suite aus Tschaikowskys «Nussknacker», die untrennbar mit Weihnachten verbunden ist, versetzen wir uns in der zweiten Konzerthälfte weiter in die freudige Erwartung der Festtage. Und natürlich darf als Zugabe auch das gemeinsame Singen von «Stille Nacht, heilige Nacht» nicht fehlen! Kurz: das ideale Weihnachtskonzert für Sie und Ihre ganze Familie.

Einführung mit Lion Gallusser um 19:15 Uhr

Jean-Phillippe Rameau (1683-1759)
Ouvertüre aus «Le temple de la gloire» RCT 59

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
«Hark! The Herald Angels Sing»

Arcangelo Corelli (1653-1719)
Concerto grosso g-Moll op. 6 Nr. 8 «Fatto per la Notte di Natale»

César Franck (1822-1890)
«Panis Angelicus» FWV 61, arrangiert von Michael Ellis Ingram

Émile Waldteufel (1837-1915)
Walzer «Die Schlittschuhläufer» op. 138, arrangiert von Michael Ellis Ingram

Charles Gounod (1818-1893)
«Ave Maria» («Méditation sur le premier Prélude de J. S. Bach»), arrangiert von Michael Ellis Ingram

Pjotr I. Tschaikowsky (1840-1893)
«Nussknacker»-Suite op. 71a, arrangiert von Ronald Kornfeil

Hugo Wolf (1860-1903)
«Schlafendes Jesuskind»

Franz Xaver Gruber (1787-1863)
«Stille Nacht, heilige Nacht»

Mit der Zuger Sinfonietta
Musikalische Leitung Daniel Huppert
Sopranistin Katharina Ruckgaber

An diesem Tag bieten wir Ihnen im Restaurant Theater Casino Zug passend zur Vorstellung:

Klassisches Zuger Menü 
Filet vom Zugerschwein im Teig mit Pommes Duchesse und Sauce Aurore als Hauptgang, 
Klassische Tarte Tatin als Dessert 
für CHF 66.–

Das Kulinarik Special muss nicht vorbestellt werden. 
Bitte reservieren Sie Ihren Tisch online oder telefonisch unter +41 41 729 10 40. 

Weitere Veranstaltungen

Mi 18.01. 20:00 Uhr

Sol Gabetta & Kammerorchester Basel

Liebeszauber

Sa 11.03. 20:00 Uhr

Avishai Cohen Quartet

featuring Yonathan Avishai, Barak Mori and Ziv Ravits

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug