Saxophonzauber
Sa 09.03. 20:00 Uhr ZUGER KLASSIK ABO #3

Saxophonzauber

Zuger Sinfonietta & Asya Fateyeva

Abo kaufen

Das Zuger Klassik Abo ist ab sofort buchbar. Einzeltickets sind ab dem 22. August 2023 erhältlich:
CHF 70.– / 60.– / 40.–
Ermässigte Karten ab 15.–

Altersempfehlung: 8+
Dauer: 95 Minuten mit Pause

Einführung im Unteren Foyer um 19:15 Uhr

Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Die charismatische Asya Fateyeva versprüht mit ihrem Spiel den Zauber ihres Instruments. Sie führt das Saxophon zu neuer Beliebtheit und gibt ihm einen festen Platz im klassischen Konzertsaal. Am Abo-Konzert 3 macht Fateyeva dies mit dem abwechslungsreichen und klanglich vielfältigen Saxophonkonzert von Alexander Glasunow. Vor dem Saxophonzauber erklingt die «Holberg»-Suite von Edvard Grieg, der damit eine höchst kunstvolle Zusammenstellung von Sätzen aus einer vergangenen Zeit lieferte. Mit der zu entdeckenden Sinfonietta in a-Moll kommt es schliesslich zu einer Aufführung des wenig gespielten, aber ausserordentlich begabten Nikolai Mjaskowski – eines Zeitgenossen von Rachmaninow und Prokofjew.

Edvard Grieg
«Aus Holbergs Zeit», Suite für Streichorchester op. 40

Alexander Glasunow
Konzert für Saxophon und Streichorchester Es-Dur op. 109

Nikolai Mjaskowski
Sinfonietta a-Moll op. 68 Nr. 2

Mit der Zuger Sinfonietta
Leitung: Daniel Huppert
Saxophon: Asya Fateyeva

Das neue «Zuger Klassik Abo», eine Zusammenarbeit des Theater Casino Zug | TMGZ mit der Zuger Sinfonietta, bringt hochkarätige Solist:innen und abwechslungsreiche Programme auf höchstem Niveau nach Zug. In vier Konzerten präsentiert Ihnen die Zuger Sinfonietta sorgsam zusammengestellte Musik, die von Johann Christian Bach über Mozart und Beethoven bis hin zum entdeckenden Nikolai Mjaskowski reicht. Als Solist:innen sind vier international renommierte Musiker:innen zu Gast, geleitet werden die Konzerte von Chefdirigent Daniel Huppert (Konzert 1, 3 & 4) und Gastdirigentin Lena-Lisa Wüstendörfer (Konzert 2). Mit einem Abo profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen: darunter die Garantie, immer Ihren eigenen Platz zu haben, eine Freikarte, um jemanden mitzunehmen, und bis zu über 22% Rabatt gegenüber dem Kauf von Einzelkarten. Ein Datum passt Ihnen nicht? Kein Problem, das Abo ist übertragbar! Infos zu den Preisen finden Sie auf der folgenden Seite.

Weitere Infos und Abo buchen hier

Mehr aus dieser Reihe

Sa 23.09. 20:00 Uhr

Eroica

Zuger Sinfonietta & Maximilian Hornung

So 17.12. 17:00 Uhr

Jupiter

Zuger Sinfonietta, Wüstendörfer & Huangci

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug