Do 20.09.18 20:00 Uhr
Worldmusic

Renato Borghetti Quartett (BR)

Der Gaúcho packt seinen Strohhut, setzt ihn auf die lange Mähne, wirft sich in weiten Reiterhosen auf den Gaul, reitet auf die Bühne und greift in die Tasten seines Akkordeons. Und da spielt Renato Borghetti, der musikalische Frontreiter der Gaúcho-Kultur, dann Milonga, Polka, Vanerão, Chamamé und Fandango. Und lässt am Feuer die Seele der Pampa grandios auf Jazz, Tango und Kammermusik treffen. Übrigens: An der Bühnenzulassung für Pferd und Feuer arbeiten wir noch. 

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Line-up

Renato Borghetti Akkordeon
Pedro Figueiredo Saxofon, Flöte
Daniel Sá Gitarre
Vitor Peixoto Klavier 

Video & Audio

Im Rahmen des Akkordeon Festival Zug

Weitere Veranstaltungen

Mi 05.06. 19:45 Uhr
Tango

Keynote Jazz

Duo Daniel und Michael Zisman

Di 18.06. 12:00 Uhr

Präsentation

Saison 19/20

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug