Mönsche uf Ärde
Mi 02.12.20 19:00 Uhr Abgesagt

Mönsche uf Ärde

Eine Produktion der Animation für Schulmusik

CHF 35.–
Ermässigte Karten für CHF 20.–

ageless
Auch für Schulklassen empfohlen

Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Wie wird man heimisch in der Fremde? Was lässt uns «dihei» fühlen?
Nehmen Sie Platz im Theatersaal des Theater Casino Zug und lassen Sie sich verwöhnen mit ungewohnten Klängen und Bewegungen aus den Herkunftsländern der Migrantinnen und Migranten im Kanton Zug. Es sind eben «Mönsche uf Ärde», die ihre Kulturen, Musik und Tänze sowie persönliche Geschichten mitbringen. 
Der langjährige Animator für Schulmusik, Henk Geuke, arbeitete zwei Jahre mit Jugendlichen des Brückenangebots IBA an der Landis & Gyrstrasse. Als Ergänzung zum Deutschunterricht sang er mit ihnen auf freiwilliger Basis alle zwei Wochen im Pausenraum. Hier entstand die Idee, den jungen Menschen nicht nur die Zuger Kultur näherzubringen, sondern sie ihre aus der ganzen Welt mitgebrachten eigenen Rucksäcke öffnen zu lassen. Ein ständiger Begleiter wurde dabei das Lied «Head and Shoulders», das sich schliesslich alle gegenseitig in 14 Sprachen singen lehrten. 
In der weiteren Auseinandersetzung miteinander entstand ein Tanzstück mit professionellen TänzerInnen aus Zug und Umgebung und noch viel mehr Musik.

Nachgespräch

Mitwirkende

Koproduktion mit der Animation für Schulmusik

Bigband der Kantonsschule Zug
Musik & Leitung Tobias Rütti  
Jugendchöre der Musikschulen Hünenberg und Steinhausen
Leitung Jugendchöre Patricia Samaniego
Tanz und Choreografie
Seraina Sidler-Tall, Benjamin Lindh Medin, Anik Auer, Sheila Runa Lindauer
Leitung Choreografie Jeanine Elsener

IBA-Tanzcrew
Olfat, Farzad, Ahmed, Selam, Leticija, Angela, Bernadeth, Daniela, Violeta und Anastasia

 

Weitere Veranstaltungen

Mi 03.02. 19:45 Uhr

Keynote Jazz

Mi 03.03. 19:45 Uhr

Keynote Jazz

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug