Dimitri de Perrot
Sa 28.10. 20:00 Uhr
Konzert-Installation

Dimitri de Perrot

Myousic – with Julian Sartorius

CHF 45 freie Platzwahl

Bühne Theatersaal

Stellen Sie sich vor: Sie besuchen ein Konzert und Sie hören und sehen nichts. Klingt vielleicht etwas enttäuschend, ist es hier aber nicht. Denn wir reden nur vom ersten Moment. Und der zelebriert in diesem Fall das Innehalten vor dem Auftakt. Oder anders: Dimitri de Perrot (ja, der von Zimmermann & de Perrot) tut das. In seiner ersten Soloinszenierung überhaupt. Danach ist dann aber erst mal fertig innegehalten. Dann gibts Töne, Klang, Rhythmus und Musik. Eigentlich so ziemlich alles. Ein Wahnsinn, versprechen wir Ihnen.

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Line-up

Dimitri de Perrot
Konzept, Regie, Bühnenbild, Musik

Julian Sartorius
Musik, Schlagzeug

Sabine Geistlich
Dramaturgie

Ingo Groher
Entwicklung und Konstruktion Bühnenbild

Andy Neresheimer
Tondesign und Elektronik

Phil Hayes
Œil extérieur

Tina Bleuler
Lichtdesign

Franziska Born
Kostümdesign

 Video

Weitere Veranstaltungen

So 13.05. 19:00 Uhr
Klassik

Rafal Blechacz

Klavierrezital

So 27.05. 10:00 Uhr
Volksmusik

Bircherix

Zmorge mit Konzert im Biohof

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug