So 17.03. 19:00 Uhr
Oper

Così fan tutte

Kammeroper München

Einführung mit Christophe Gördes und Anna-Lu Rausch um 18.00 Uhr

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadé Mozart

Es gibt Opern, die sind wie Ozeandampfer. Sie überstehen jeden noch so grossen gesellschaftskritischen Sturm. «Così fan tutte» ist so ein Riese auf hoher See. Angetrieben von Mozarts meisterhafter Musik und unsinkbar abgedichtet mit einer irren Pointendichte von Starautor da Ponte steuert diese wahnwitzige Verwechslungskomödie nun das Zuger Seebecken an. Erstaunlich wendig manövriert von der Kammeroper München, die den Koloss in einer schnellen und frischen Inszenierung punktgenau im Festsaal andockt.

Mitglieder-Special

Mitgliedern / Gönnern der Theater- und Musikgesellschaft Zug reservieren wir die Plätze der vordersten Sitzreihen.

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Besetzung

Lorenzo da Ponte Libretto
Beka Savic Regie
Vladimir Beleaev Arrangement
Céline Demars Bühne
Uschi Haug Kostüme
Julien Salemkour Musikalische Leitung
Solisten und Orchester der Kammeroper München

Weitere Veranstaltungen

Do 21.03. 20:00 Uhr
Zeitgenössischer Tanz

Grupo Corpo (BR)

Dança Sinfônica / Gira

Fr 22.03. 20:00 Uhr
Klassik

Fazil Say, Klavier

Casal Quartett

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug