Chansons & Waffeln
So 05.04. 15:00 Uhr
Chanson

Chansons & Waffeln

Zuger Sinfonietta

Karten kaufen

CHF 60 freie Platzwahl
(inkl. belgischem Süssgebäck)

Festsaal

Rendez-vous mit Jacques Brel

Das Konzept für diesen Abend sieht etwa so aus: Die Zuger Sinfonietta spielt Chansons von Jacques. Jacques Brel, der belgischen Legende unter den legendären Chansonniers. Und weil man so jemanden nicht imitieren kann, gibts bei uns eben eine Interpretation. Mit Gesangseinlagen und Textdarbietungen von Schauspieler und Sänger Grégoire Gros. Dargeboten vor und zwischen Ihren Tischen. Sowie vor und zwischen Ihren Snacks. Denn vor Ihnen liegen Teller. Und darauf – der Titel hats verraten – auch noch was. Damit Sie nicht Hunger haben müssen, wenn Grégoire Sie mitnimmt, auf seine Reise. Durch das unglaubliche Universum eines Ausnahmekünstlers.

Mitglieder-Special

Mitglieder, Gönner und Förderer der Theater- und Musikgesellschaft Zug sind am Freitag, 27. März, 19 bis 20.15 Uhr, zu einer offenen Probe im Festsaal eingeladen (keine Anmeldung nötig).

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

Werke

Chansons von Jacques Brel (Fassung für Singstimme und Kammerorchester von Michael Barfuss), zusammengestellt und bereichert mit Texten von Grégoire Gros

Besetzung

Grégoire Gros Regie, Stimme, Schauspiel
Zuger Sinfonietta

Video

Weitere Veranstaltungen

So 26.01. 19:00 Uhr
Oper

Das Gespenst von Canterville

Kammeroper München

Do 30.01. 20:00 Uhr
Brass Folk

Federspiel (A)

Wolperting

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug