Pinocchio
So 21.11. 14:00 Uhr

Pinocchio

Über das Leben in allen Dingen

Karten kaufen

CHF 20.- (Erwachsene) /
CHF 15.- (Kinder)

ab 7 Jahren
Dauer: ca 70 Min.
Sprache: Hochdeutsch/Mundart

Bühne Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

spannend | Familie | abenteuerlich

Carlo Collodis Geschichte von der lebendigen Holzpuppe Pinocchio und ihrem Schöpfer Gepetto ist weltberühmt. In der Inszenierung des Ensembles der Dinge wird sie nun vom Ende her erzählt. Während Gepetto seinen Sohn Pinocchio sucht, sucht Collodi nach einem Ende für sein Stück. Als die beiden aufeinandertreffen, geraten sie in einen Streit darüber, ob in Pinocchio tatsächlich Leben steckt oder alles bloss grosses Puppentheater ist. Zwischen Säge, Hobel und Spänen tauchen wir mit Pinocchio ein in eine Welt voller Wunder, Glück und Gefahren. Er stürzt sich ins Leben, ohne Sinn und Verstand, dafür mit Herz und Lust. In seinen Abenteuern trifft er auf sprechende Tiere, bitterböse Gestalten, eine musizierende Fee und einen alles verschluckenden Walfisch. Zwei Puppenspieler und eine Musikerin spielen sich durch ein Theaterabenteuer über das Leben in allen Dingen.

Regie Benno Muheim
Schauspiel Stephan Eberhard, Pascal Martinoli
Musik, Spiel Sara Käser
Szenografie Marie-Isabel Vogel
Dramaturgie, Kostüme Françoise Blancpain
Puppenbau Pascal Martinoli
Licht, Technik Ueli Kappeler
Mitarbeit Inszenierung Mariella Königshofer

Eine Produktion des Theater Stadelhofen Zürich und dem Ensemble der Dinge

«Die Pinocchio-Inszenierung am Stadelhofen ist ein Fest.»

Tages-Anzeiger

«Pinocchio kommt so direkt und ungeschönt auf die Bühne, dass es eine Freude ist. Die Inszenierung ist ein hinreissendes Spiel mit Dingen und Gegenständen.»

SRF 2 Kultur

«Ich liebe das «Häää?» im Zuschauersaal. Es ist eine grossartige Reaktion!»

SRF Kultur Online

«Entstanden ist ein theatrales Gesamtkunstwerk, welches das Publikum schon beim Einlass abholt.»

Fachzeitschrift Buch&Maus des schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien​

Weitere Veranstaltungen

Do 11.11. 20:00 Uhr

Der Besuch der alten Dame

Theater Kanton Zürich

Fr 24.12. 14:00 Uhr

De Räuber Hotzenplotz

Eine musikalische Gaunerjagd

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug