Cristina Branco
Sa 29.01. 20:00 Uhr

Cristina Branco

Eva

Interessiert?

CHF 60.– / 50.– / 40.–
Ermässigte Karten ab CHF 15.–
Vorverkaufsstart vsl. FR 1. Oktober 2021

Theatersaal

Wer kommt mit?

Zum Kalender hinzufügen

export ical

poetisch | unkonventionell | sehnsüchtig

Was ist Freiheit, und wie kann ich frei sein? Diese Fragen begleiten die portugiesische Sängerin Cristina Branco, seit sie ihr Alter Ego Eva geschaffen hat. Eva kehrte der Musikindustrie den Rücken und begann, ihre Musik selbstbestimmt zu produzieren und KollaborateurInnen auszuwählen. Diese Befreiung hört man den in diesem neuen Prozess entstandenen Liedern an. Cristina Branco kehrt dank Eva ihr Innerstes nach aussen, macht sich verletzlicher und ihre Musik damit persönlicher. Auch von der Festlegung auf ein bestimmtes Genre macht sie sich frei. Cristina Branco, deren musikalische Wurzeln im Fado zu finden sind, ist keine Fadista, sondern eine Sängerin, die Fado singt. Sie scheut sich beispielsweise nicht, Fado und Tango miteinander zu verschmelzen. Dank dieser Originalität schafft sie einen Stil, der völlig neu und möglicherweise einzigartig ist.

Gesang Cristina Branco

Portugiesische Gitarre Bernardo Moreira

Piano Luís Figueiredo

Kontrabass Bernardo Couto

Weitere Veranstaltungen

So 26.09. 19:00 Uhr

Tonkunst Serenade

Ein klassischer Zuger Konzertabend

Mi 06.10. 19:45 Uhr

Keynote Jazz

Trio Buechi/Hellmueller/Pousaz

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug