Ausstattung Bühne Theatersaal


Das Bühnenhaus

Das Bühnenhaus verfügt über eine Hauptbühne mit folgenden Massen (Breite/ Tiefe /Höhe): 16.75 m, 13.70 m, und 15.50 m hoch (bis Oberkante Schnürboden).


Podien

Das vor der Bühnenkante liegende Orchesterpodium lässt sich bis auf 2.90 m unter Bühnenniveau herunterfahren und bietet Platz für Orchester von bis zu 45 Personen.

Auf Bühnenebene dient es als Vorbühne (ohne Stuhlreihen 1–3).

Vor dem Orchesterpodium befinden sich die 4 Saalpodien, welche ebenfalls mit 4 mobilen Stuhlreihen bestückt sind. Auf Bühnenebene dienen sie bei Konzerten, Kongressen oder Raumspielveranstaltungen als Bühnenerweiterung.


Die Bühnenöffnung

Die Bühnenöffnung lässt sich den Bedürfnissen entsprechend vertikal zwischen 9.00 und 13.20 m, horizontal zwischen 4.50 m und 6.90 m vergrössern bzw. verkleinern. Die Bühnenöffnung kann durch den grossen Theatervorhang geschlossen werden.


Projektionen

Aus der Saaldecke im Vorbühnenbereich kann eine Filmleinwand herabgelassen werden. Die Projektionsdistanz aus der Projektionsloge (Beamer) beträgt auf die Filmleinwand 21 m, auf die Operafolie im Hinterbühnenbereich 35 m.


Warentransport

Die Bühnenebene ist über einen grossen Warenlift (2.5 m breit/6 m lang) erschlossen. Dieser kann bis zu 3 Tonnen transportieren und kann von der Zufahrtsrampe im EG von Innen bzw. von Aussen beladen werden.

Theater Casino Zug

Artherstrasse 2-4, 6300 Zug